Enttäuschung nach Kaiserschnitt

Wenn ein Kaiserschnitt notwendig war, sind viele Frauen enttäuscht und traurig.
Das kommt vor allem dann vor, wenn sie sich eine natürliche Geburt gewünscht haben und das nicht möglich war.

Geht es Ihnen auch so? Das ist ganz normal.
Sprechen Sie offen über Ihre Gefühle! Und holen Sie sich Unterstützung von

  • einer Psychologin oder einem Psychologen
  • einer Psychotherapeutin oder einem Psychotherapeuten
  • einer Hebamme
  • Ihrer Frauenärztin oder Ihrem Frauenarzt